Bild Energie Umwelt
Bild Energie Umwelt
Bild Energie Umwelt

Energie- und CO2-Berichte M-V seit 2005

Auftraggeber: Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie Mecklenburg-Vorpommern
Projektleiter: Dr. F. Grüttner
Bearbeitung: seit 2005

Energie- und CO2-Berichte sind ein Monitoring-Instrument, das für die Energiepolitik insbesondere in Zeiten bedeutsam sind, in welchen sich größere Veränderungen vollziehen. Dies war in Mecklenburg-Vorpommern in den ersten Jahren nach 1990 ebenso gegeben wie in den letzten Jahren, die von der Energiewende geprägt waren.

Der Energie- und CO2-Bericht für das Land Mecklenburg-Vorpommern liegt seit 1990 in lückenloser Abfolge vor und dokumentiert die eindrucksvollen Veränderungen im Energieverbrauch und in der Energieerzeugung, die sich im Land seitdem vollzogen haben.

Unser Institut erarbeitet seit einigen Jahren diesen Bericht, Auftraggeber ist das Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung M-V. In den Bilanzen werden verschiedenste Daten des Statistischen Amtes M-V sowie anderer Institutionen verarbeitet. Die methodischen Grundlagen werden im Länderarbeitskreis Energiebilanzen entwickelt (http://www.lak-energiebilanzen.de/).

Aktuell wird der „Energie- und CO2-Bericht 2015 – 2016“ erarbeitet. Er enthält und kommentiert die Energie- und CO2-Bilanzen der Jahre 2013 und 2014. Der zuletzt fertig gestellte „Energie- und CO2-Bericht 2013 – 2014“ findet sich unter http://www.regierung-mv.de/Landesregierung/em/Energie.

© Energie-Umwelt-Beratung e.V. • 2016